DRUCKEN

Hans Aubauer ist neuer Generaldirektor-Stv. der Sozialversicherung der Selbständigen (SVA)


06.10.2014

McDonald: „Ich freue mich, dass wir einen derart profunden Verwaltungsmanager für die Versicherungsgemeinschaft der Selbständigen gewinnen konnten.“  


Dipl.-Ing. Mag. Dr. Hans Aubauer, CFA, stellt sich mit Anfang Oktober neuen beruflichen Herausforderungen als Generaldirektor-Stv. in der Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft (SVA). Aubauer tritt damit die Nachfolge von Dr. Thomas Mück an, der als Generaldirektor-Stv. in die AUVA gewechselt hat.

Foto Dipl.-Ing. Mag. Dr. Hans Aubauer, CFA Hans Aubauer war zuletzt als Geschäftsführer bei Accenture für den Bereich Health Deutschland, Österreich, Schweiz tätig und verfügt über nationale und internationale Management Erfahrungen. In der Vergangenheit war Hans Aubauer dem Gesundheitswesen immer sehr verbunden. Zudem bringt er Erfahrungen als Mitarbeiter einer öffentlichen Institution, des Austria Wirtschaftsservice, mit. Der 42-jährige Wiener Familienvater studierte Elektrotechnik an der Technischen Universität Wien und dissertierte an der Wirtschaftsuniversität Wien im Bereich Finanzwirtschaft, Risikomanagement.  

SVA Obmann-Stv. Peter McDonald freut sich, dass man mit Aubauer einen Kapazunder für die Sozialversicherung der Selbständigen gewinnen konnte. Aubauer sei ein empathischer, erfahrener Verwaltungsmanager, der durch seine langjährigen, vielseitigen Erfahrungen mit fundiertem Fachwissen bereit sei, einen wertvollen Input für die Weiterentwicklung der Verwaltung der SVA zu setzen, insbesondere was Kundenfreundlichkeit und Mitteleinsatz im Sinne der Versichertengemeinschaft der Selbständigen betrifft.


Rückfragehinweis:

Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
Mag. Patricia Gassner, MPhil
Tel. Nr. 05 08 08/3452 DW
E-Mail:  patricia.gassner@svagw.at