DRUCKEN

DI Ursula Kose


Platzhalter_V1.jpg SVA No-Smoking-Camp

DI Ursula Kose aus 1100 Wien
Pensionistin




"Die SVA hat mir zu einem sehr angenehmen Kurzurlaub mit Auswirkung verholfen, den ich mir sonst nicht geleistet hätte bzw. so nicht hätte leisten können.
Wichtig für mich war, so viele unterschiedliche Menschen zu treffen, die in der gleichen Sucht-Situation waren, gemeinsam aufhören schafft einen Gruppendruck, der es leichter macht durchzuhalten. Durch die permanente Animation zum Rauchen wurde einem auch die Lächerlichkeit der Situation und des eigenen Sucht-Verhaltens vor Augen geführt. 
Es war kein Zwang sondern das Motto: ich muss nicht aufhören, aber ich kann!
Vor allem dieses Motto begleitet meinen Alltag insbesondere wenn mir Raucher begegnen, kann ich mir sagen: das muss ICH nicht mehr!

Das Team um Dr. Zeibig hat das Programm sehr gut aufgebaut und betreut, dafür noch einmal vielen Dank!"